Friedr. Dick-Fleischliebhaber sind scharf auf »Hektor«

Friedr Dick Fleischliebhaber sind scharf auf Hektor
Foto: Friedr. Dick
von Daniela Müller
Mittwoch, 27.06.2018

Gerade beim Schneiden von Brisket – also in heißem Rauch gegarte Rinderbrust – ist die lange, geschweifte Klinge perfekt, da dadurch ein langer, ziehender Schnitt möglich ist. Sie schneiden auch große Stücke einfach und ohne abzusetzen. Der Kullenschliff reduziert dabei das Anhaften des Schnittguts an der Klinge. Das Messer überzeugt nicht nur durch seine ausgezeichnete Funktion, sondern auch durch sein klares und eindrucksvolles Design. Die geschwungene, stolze 26 cm lange Klinge und seine kompromisslose Schärfe machen es zu einem tollen Werkzeug in der Küche und am Grill.

Artikel teilen:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Überzeugt? Dann holen Sie sich das HOGAPAGE Magazin nach Hause!