Verband rät zu genauer Prüfung

Party Service Bund
Foto: Party Service Bund
von Daniela Müller
Freitag, 11.08.2017

Der Party Service Bund Deutschland e. V. sieht diese Entwicklung kritisch. Deshalb rät er den Caterern, dass sie eine Zusammenarbeit mit Onlineportalen und vor allem mit kostenpflichtigen Catering-Suchmaschinen im Vorfeld genau prüfen sollten. Gleichzeitig erkennt der Verband die Notwendigkeit für die Branche, sich auf dem Gebiet der Vermarktung über das Internet zukünftig besser zu profilieren und will sich diesem Thema widmen. Mehr Informationen finden Sie unter: www.partyservicebund.de

 

Artikel teilen:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Überzeugt? Dann holen Sie sich das HOGAPAGE Magazin nach Hause!