Olympiade der Köche zieht nach Stuttgart

VKD Verband der Köche
Foto: VKD
von Daniela Müller
Freitag, 11.08.2017

Das gaben jüngst der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD), Ausrichter der Veranstaltung, und die Messe Stuttgart bekannt. Der Standortwechsel zur 25. IKA/Olympiade der Köche sei »ein Schritt in die Zukunft«, sagt VKD-Präsident Andreas Becker. »Stuttgart gibt uns die Möglichkeit, die IKA/Olympiade der Köche international besser zu präsentieren«, erklärt er. Über 2.000 Köche aus über 50 Nationen werden in Stuttgart antreten, um sich im weltgrößten Berufswettbewerb zu messen.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.vkd.com

 

Artikel teilen:
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Überzeugt? Dann holen Sie sich das HOGAPAGE Magazin nach Hause!