Filter
4 Stellenanzeigen gefunden
Erhalten Sie für diese Suchanfrage Jobs per E-Mail!
Durch die Bestätigung des Jobs per E-Mail-Auftrages bestätigen Sie die AGB und die Datenschutzerklärung

Jobs in der Betriebsart Backshop/Verkaufsshop

Für den kleinen Hunger oder Durst zwischendurch

Verkaufsshops liegen in der Regel an sehr gut frequentierten Standorten, etwa an Bahnhöfen, Flughäfen oder in Innenstadtbereichen und Einkaufszentren. Sie bieten dem hungrigen oder durstigen Kunden Snacks und Getränke an.  Sie können sich vorstellen, in einem solchen  Shop zu arbeiten und für das leibliche Wohl der Gäste zu sorgen? Dann sind Sie bei uns, der gastronomischen Jobbörse HOGAPAGE, genau richtig! Hier bieten renommierte Unternehmen landesweit Jobs in ihren Verkaufsshops an. 

Das Erfolgskonzept Verkaufsshop in der Systemgastronomie

Ausgangspunkt dieser modernen Konzepte waren oftmals Bäckereien, die sich nicht mehr darauf beschränkten, ihre frischen Backwaren über die Ladentheke zu verkaufen, sondern ihr Sortiment um belegte Brötchen, Gebäck aller Art, verschiedene  Snacks, wie Obstbecher, Salate, komplette Frühstücksangebote  und andere erweiterten. Der Wandel vom Backshop zum systemgastronomischen Snack-Konzept wurde vollzogen, mit Snacks, Kaffee, kalten Getränken und klassischen Backwaren als Kern des Sortiments.  

Backshops und Snackshops mit System

In vielen Snackshops können die Kunden an Stehtischen mit Barhockern bequem ihren Mittagssnack konsumieren. Man ist aber auch voll auf  „Take Away“ eingestellt, denn das Thema „To-Go-Verzehr“ gewinnt im milliardenschweren Außer-Haus-Markt immer mehr an Bedeutung. Vor allem  bei jüngeren  Gästegruppen wird in unserer zunehmend mobilen  und sich wandelnden  Gesellschaft, wo die Küchen in den Haushalten immer öfter kalt bleiben, das Bedürfnis nach Speisen  im „To-Go-Format“  und den schnellen Snack immer größer. Sehr häufig sind solche Verkaufsshops Teil einer ganzen Systemgastronomiekette, mit standardisiertem und in allen Filialen gleichem Angebot. Die  Mitarbeiter werden auf das Sortiment geschult, jeder Handgriff bei der Zubereitung  und beim Verkauf von Hamburgern, Sandwiches & Co. Ist genau vorgegeben. 

Anforderungen und Aufgaben im Job als Verkaufsmitarbeiter

Der wahrscheinlich wichtigste Job in einem Verkaufsshop ist der Verkaufsmitarbeiter. Wenn Sie diesen Job ausüben, verkaufen Sie, je nach Organisation und Angebot des Shops, Kaffee, Salate, Sandwiches und andere Artikel. Sie räumen selbstständig die Ware ein und haben Ihren Bestand im Auge. Sie  bereiten im Hintergrund die Snacks zu, begrüßen  und bedienen  die Kunden und kassieren auch gleich die Rechnung. Anders ausgedrückt: Sie sind Gesicht und Herz der Filiale in einem. Mit einem ehrlichen Lächeln besetzen Sie Ihren Shop und beeinflussen den Geschäftsgang  positiv. Wer also hier arbeitet, braucht  Spaß am Verkauf und am direkten Kundenkontakt. 

Fachliche Anforderungen

Fachkräfte sind natürlich immer gefragt, wie die Fachkraft Systemgastronomie oder Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk. Häufig haben auch Bewerber ohne eine direkte Ausbildung im Gastgewerbe eine Chance, sofern sie zumindest erste gastronomische Erfahrung nachweisen können.  Arbeitgebern, denen die Einhaltung gewisser Qualitätsstandards und die Entwicklung ihrer Mitarbeiter wichtig sind, führen Trainings und mehr oder weniger umfangreiche Einarbeitungsmaßnahmen durch. Schließlich sollen sich die neuen Mitarbeiter vom ersten Arbeitstag an souverän und sicher bewegen, organisiert  und zuverlässig arbeiten.

Karriere in der Systemgastronomie mit der HOGAPAGE Jobbörse

Wer ehrgeizig ist, gerne Verantwortung übernimmt und idealerweise noch eine Ausbildung, beispielsweise als Fachkraft Systemgastronomie vorweisen kann, hat gute Karrierechancen. Jobs für Leitungspositionen  in den Verkaufsshops oder als Betriebsleiter in Systemrestaurants  finden Sie jederzeit  auf HOGAPAGE!  Schauen Sie am besten gleich rein – Ihr neuer Traumjob ist nur wenige Klicks entfernt