Filter
0 Stellenanzeigen gefunden
Erhalten Sie für diese Suchanfrage Jobs per E-Mail!
Durch die Bestätigung des Jobs per E-Mail-Auftrages bestätigen Sie die AGB und die Datenschutzerklärung

Jobs Mitarbeiter Autowaschservice

Prinzipiell ist  zwischen zwei Arten von Autowaschanlagen zu unterscheiden: Bei den reinen Self-Service-Anlagen steht maximal ein Mitarbeiter der angeschlossenen Tankstelle bereit, um die Autowäschen zu verkaufen und um bei technischen Problemen oder Fragen als Ansprechpartner zu fungieren. Speziell etwas höherpreisige Autowaschanlagen bieten als Service aber oft noch eigene Mitarbeiter an, die dem Kunden bei der Wäsche behilflich sind. Freie Jobs für Mitarbeiter eines Autowaschservices findet man zum Beispiel bei der HOGAPAGE Jobbörse.

Autowaschservice eine saubere Dienstleistung

Wer im Frühling an einem sonnigen Sonntag mal bei einer Autowaschanlage vorbeigeschaut hat, weiß, dass Deutschen oder Österreichern die Pflege ihres fahrbaren Untersatzes viel Aufwand und auch Geld wert ist. Da werden BMW, Opel, VW & Co auf Hochglanz gebracht, dass es eine Freude ist. Für manche Leute mag das Waschen des eigenen Autos zwar eine At meditativer Wirkung haben, viele sind aber doch froh, wenn sie sich bei der Prozedur die Hände nicht selbst schmutzig machen müssen. Hier kommt dann ein Mitarbeiter eines Autowaschservices ins Spiel. 

Aufgaben als Mitarbeiter einer Autowaschanlage

Der Mitarbeiter erklärt dem Kunden die einzelnen Waschprogramme, rechnet diese ab, erledigt beim Wagen vor der eigentlichen Wäsche noch eine Grundreinigung, sei es händisch per Bürste oder häufiger mit einer Waschlanze und kann notfalls bei kleineren Defekten der Anlage bei der komplexen Technik auch selbst Hand anlegen. Manche Autowaschanlagen bieten außerdem eine Innenreinigung an. Dann will auch der Umgang mit Staubsauber, Fenster-, Lederreiniger und diversen anderen Putzmitteln gelernt sein.

Im Autowaschservice ist keine spezielle Berufsausbildung erforderlich

Spezielle Ausbildung benötigt ein Mitarbeiter eines Autowaschservices nicht. Das für diesen Job nötige Fachwissen erlernt man in der Regel direkt vor Ort. In diesem Beruf haben also auch Schulabbrecher oder Leute ohne exzellente Deutschkenntnisse gute Jobchancen. Alles was man für diesen Job benötigt sind eine gewisse Affinität zu Autos, etwas technisches Verständnis und keine Scheu davor, sich auch mal schmutzig und vor allem nass zu machen. Außerdem ist die wirtschaftlich wichtigste Zeit einer Autowaschanlage eben wie oben skizziert das Wochenende, die Arbeit an Samstagen, Sonn- und Feiertagen sollte für eine Karriere als Mitarbeiter eines Autowaschservices somit auch kein Problem darstellen.

Mit Hilfe der HOGAPAGE Jobbörse Autos zum Strahlen bringen

Wenn Sie sich also für Autos interessiert und Freude daran hat, auch fremde Karossen wieder auf Hochglanz zu bringen, für den bietet sich eine Bewerbung bei einem Autowaschservice an. Auf der Online-Plattform der HOGAPAGE Jobbörse erfährt man tagesaktuell, welche Unternehmen in diesem Bereich auf Mitarbeitersuche sind. Ein Blick dorthin lohnt sich also in jedem Fall!

Andere Seiten, die Sie interessieren könnten