Jobs Lebensmittelhandwerk/-handel 43 Stellenanzeigen gefunden
Erhalten Sie für diese Suchanfrage Jobs per E-Mail!
Durch die Bestätigung des Jobs per E-Mail-Auftrages bestätigen Sie die AGB und die Datenschutzerklärung von HOGAPAGE.de

Jobs in den Berufen Lebensmittel-/Getränkeproduktion

Es ist eine Binsenweisheit - die Herstellung von Lebensmitteln für die menschliche Ernährung ist ein lebensnotwendiger Wirtschaftszweig. Eine der Landwirtschaft nachgelagerte Branche, die landwirtschaftliche Erzeugnisse zu Nahrungs-/Genussmitteln und Getränken verarbeitet. Das traditionelle Ernährungshandwerk, mit den verschiedenen Zweigen der Nahrungsmittelproduktion, wie Fleisch, Backwaren, Süßwaren, Milch, Getränke, Obst Gemüse, Bier oder Wein, wurde auf breiter Front durch die industrielle Fertigung abgelöst. Damit sind neue Berufsbilder entstanden, wie sich auch bei den Stellenangeboten auf HOGAPAGE zeigt. 

Vom Ernährungshandwerk zur industriellen Lebensmittelproduktion

Die Zeiten, in denen beispielsweise der Bäckermeister mit seinen Gesellen in der Backstube das tägliche Brot buk, gehören –trotz aller modischen Trends zum Selberbacken – mehr oder weniger der Vergangenheit an. Großbäckereien und die Back-Shops der Systemer prägen den Markt. Insgesamt sind die noch verbliebenen handwerklichen Betriebe natürlich weiterhin auf Fachkräfte für die Herstellung ihrer speziellen Produkte angewiesen und ziehen sich im dualen Ausbildungssystem ihre Fachkräfte, wie Bäcker, Metzger / Fleischer und Köche heran. Ebenso schreiben sie Jobs für Helfer/Helferinnen in der Nahrungsmittelproduktion aus. Helfer-Jobs bietet natürlich auch die Lebensmittelindustrie, etwa in der Produktion, Lagerverwaltung und Kommissionierung.  

Im Groß- oder Kleinbetrieb arbeiten? Sie haben die Wahl!

Die Unterscheidung, ob Handwerks- oder Industriebetrieb wird in der Regel anhand der Betriebsgröße getroffen. So zählen Betriebe bis etwa 30 Mitarbeitern zum Ernährungshandwerk, die größeren werden der industriellen Produktion zugeordnet. Für die hier angewendeten technischen Verfahren haben sich eigene Berufsgruppen innerhalb der Lebensmitteltechnologie und Verfahrenstechnik etabliert.  Die Bandbreite der Betriebe, die Mitarbeiter suchen, reicht somit von den kleineren Unternehmen des Ernährungshandwerks (Bäckereien, Konditoreien, Fleischereien und Metzgereien), über Großbäckereien und Schlachtereien, Molkereibetriebe, Organisationen der Systemgastronomie mit ihrer standardisierten Produktpalette, Herstellern von Convenience- und Feinkost-Produkten, bis hin zu Großunternehmen für die Herstellung von Obst-, Gemüse-, Fleisch- oder Wurstwaren, Konserven, Süßwaren oder Getränken.

Handwerkliche und technische Job-Anforderungen im Lebensmittelbereich

So vielgestaltig die Unternehmen, so vielgestaltig sind die Anforderungen in den Stellenausschreibungen. In jedem Fall sind zur Verarbeitung der von den Erzeugern gelieferten Rohprodukte zu hochwertigen Lebens- und Nahrungsmitteln spezialisierte Fachkräfte gefragt. Häufig wird von Bewerbern, etwa in der Backwaren- und Süßwarenindustrie, der Zuckerwaren- oder Speiseeisherstellung, eine Kombination aus handwerklicher Ausbildung und technischen Qualifikation als Fachkraft in der Lebensmitteltechnik, Süßwarentechnik oder Fruchtsafttechnik erwartet. Voraussetzung für eine Tätigkeit in der Herstellung von industriell erzeugten Nahrungsmitteln, wie Fertiggerichten, Konserven, Backwaren, Speiseeis oder Limonaden. Und damit in den technischen Produktionsprozessen alles rund läuft, werden auf HOGAPAGE auch Stellen für Mechatroniker, Maschinenführer oder Mitarbeiter im technischen Service ausgeschrieben.

Vielseitige Karrierechancen in der industriellen Lebensmittelproduktion

Wer  sich in seinem handwerklichen Beruf zum Küchenmeister, Bäckermeister, Fleischermeister  und/oder Lebensmitteltechniker weitergebildet hat und einen Abschluss als staatlich geprüfter Techniker für Lebensmitteltechnik vorweisen kann, hat in der Lebensmittelindustrie gute Karrierechancen. Führungspositionen als Produktionsleiter, Produktmanager, Produktentwickler oder Qualitätsmanager, in denen die  Steuerung der Arbeitsprozesse und die Qualitätssicherung Aufgabenschwerpunkte sind, werden regelmäßig inseriert. Wenn Sie sich also für einen Job in der krisensicheren Lebensmittelwirtschaft  qualifiziert haben und eine neue berufliche Herausforderung suchen – schauen Sie einfach bei HOGAPAGE vorbei. Von Job-Angeboten in der Gourmetküche bis hin zur industriellen Produktion findet jeder Kandidat, der mit Lebensmitteln arbeiten möchte, seine Herausforderung.

Andere Seiten, die Sie interessieren könnten