Das Hogapage Gastronomielexikon gibt einen Überblick über die gängigsten Gastronomiefachbegriffe

Gastro-Lexikon - Begriffe mit L

Jedes Fachgebiet hat seine eigene Fachsprache. Köche und Kellner der alten Schule beherrschen noch die klassischen französischen Bezeichnungen. Durch den weltweiten Tourismus und den Siegeszug großer, amerikanischer Hotel- und Restaurantketten, ist das englische Fachvokabular auf dem Vormarsch. Deshalb finden Sie in unserem Gastro-Lexikon deutsche, französische und englische Begriffe.

Oder Sie klicken auf einen Buchstaben. Dann erhalten Sie eine Liste aller Gastronomie-Begriffe aus unserem Lexikon, die mit dem gewählten Buchstaben beginnen.

Fachbegriffe:
Bedeutung:

Lardieren

Unter dem Lardieren versteht man das Spicken: Durchziehen von Fleisch mit Speckstreifen.

Lieferbedingungen

Es gibt sechs verschiedene Lieferbedingungen: ab Werk, unfrei, frei Haus, inkl. Fracht, ab Lager, frei Wagon, frei Keller und frei Lager. Zum Beispiel "ab Werk" bedeutet, dass der Käufer die gesamten Beförderungskosten ab Werk tragen muss.

Lobby

Empfang, Rezeptionsbereich in Hotels

Lounge (engl.)

ursprünglich Aufenthaltsraum; 1. Warteraum für Reisende in Flughafen oder Bahnhofshalle, meist mit Service; 2. Bar mit ruhiger Atmosphäre; 3. VIP-Lounges z. B. in Stadien
Unser Lexikon ist ausbaufähig. Informieren Sie uns über fehlende Begriffe, die wir unbedingt im Lexikon aufnehmen sollen.