Das Hogapage Gastronomielexikon gibt einen Überblick über die gängigsten Gastronomiefachbegriffe

Gastro-Lexikon - Begriffe mit C

Jedes Fachgebiet hat seine eigene Fachsprache. Köche und Kellner der alten Schule beherrschen noch die klassischen französischen Bezeichnungen. Durch den weltweiten Tourismus und den Siegeszug großer, amerikanischer Hotel- und Restaurantketten, ist das englische Fachvokabular auf dem Vormarsch. Deshalb finden Sie in unserem Gastro-Lexikon deutsche, französische und englische Begriffe.

Oder Sie klicken auf einen Buchstaben. Dann erhalten Sie eine Liste aller Gastronomie-Begriffe aus unserem Lexikon, die mit dem gewählten Buchstaben beginnen.

Fachbegriffe:
Bedeutung:

Cash (engl.)

Gast bezahlt direkt oder per Kreditkarte

Caterer/Cateringunternehmen (engl.)

Firma, die Caterings ausrichtet

Chafing-Dish (Chafi) (engl.)

Tischbehälter mit Wasserbad zum Warmhalten von Speisen am Buffet

Check-in (engl.)

Hotel: Aufnahme des Gastes im Beherbergungsbetrieb und Eröffnung der Gastrechnung. Bei Personaldienstleistern: Dienstbeginn, die Mitarbeiter werden an die Einsatzstelle im Kundenbetrieb übergeben und in ihre Arbeit eingewiesen

Check-out (engl.)

im Hotel: Verlassen des Beherbergungsbetriebs und Abschluss der Gastrechnung. Bei Personaldienstleistern: Dienstende und Verlassen des Kundenbetriebes

Chef de cuisine (frz.)

Küchenchef

Chef de rang (frz.)

Stationskellner

Cloche (frz.)

Speiseglocke zum Warmhalten v. Speisen beim Servieren

Coffeeshop (engl.)

gastgewerblicher Betrieb, der Kaffeespezialitäten anbietet

Commis de rang (frz.)

Hilfskellner

Counter (engl.)

Ausgabetheke

Cuisine (frz.)

Küche
Unser Lexikon ist ausbaufähig. Informieren Sie uns über fehlende Begriffe, die wir unbedingt im Lexikon aufnehmen sollen.